Now Playing Tracks

Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info

Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.

Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!

We make Tumblr themes