Now Playing Tracks

Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!
Zoom Info
Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!
Zoom Info
Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!
Zoom Info
Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!
Zoom Info
Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.
Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!
Zoom Info

Fixie Night-Shoot an einem Samstag Abend. Gar nicht so einfach, wenn der Verkehr nicht abreist bis 23:00. Mit viel Geduld konnten die Jungs von Fixedgear-Aarau und wir zwei Fotografen (Flavio Leone, Christoph Voellmy) ein paar Aufnahmen machen. Es diente jedoch lediglich als Test um für ein grösseres Projekt den Weg frei zu machen. Wir wollen noch nicht zu viel verraten, also eines nach dem Anderen.

Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich bei meinem Kollegen Flavio Leone, für die organisierte Blitzanlage! Keep the good work up bro!

Die Cover-Band C.O.W (Class of Werni) stellte an der kleinen Badenfahrt bzw. dem Stadtfest Baden 2012 ihr Können unter Beweis und spielte in der Festwoche drei Mal auf der Sonnen-Terrasse des Ca’Donna Leon. Die fünf-köpfige Band aus dem Aargau bestehend aus Perkussion (Brain), Bass (Kurt), Gitarre (Marcel, Roberto) und Gesang (Livia) spielte eine breite Platte von Cover-Songs. Die akustische Umsetzung gefällt sehr gut!
Video-Mitschnitte:
One: http://youtu.be/Of-oEPihlD8
Wherever you will go: http://youtu.be/HIoVPCmtmfI
Telling Stories: http://youtu.be/M_mB3hZqQEM
Zoom Info
Die Cover-Band C.O.W (Class of Werni) stellte an der kleinen Badenfahrt bzw. dem Stadtfest Baden 2012 ihr Können unter Beweis und spielte in der Festwoche drei Mal auf der Sonnen-Terrasse des Ca’Donna Leon. Die fünf-köpfige Band aus dem Aargau bestehend aus Perkussion (Brain), Bass (Kurt), Gitarre (Marcel, Roberto) und Gesang (Livia) spielte eine breite Platte von Cover-Songs. Die akustische Umsetzung gefällt sehr gut!
Video-Mitschnitte:
One: http://youtu.be/Of-oEPihlD8
Wherever you will go: http://youtu.be/HIoVPCmtmfI
Telling Stories: http://youtu.be/M_mB3hZqQEM
Zoom Info
Die Cover-Band C.O.W (Class of Werni) stellte an der kleinen Badenfahrt bzw. dem Stadtfest Baden 2012 ihr Können unter Beweis und spielte in der Festwoche drei Mal auf der Sonnen-Terrasse des Ca’Donna Leon. Die fünf-köpfige Band aus dem Aargau bestehend aus Perkussion (Brain), Bass (Kurt), Gitarre (Marcel, Roberto) und Gesang (Livia) spielte eine breite Platte von Cover-Songs. Die akustische Umsetzung gefällt sehr gut!
Video-Mitschnitte:
One: http://youtu.be/Of-oEPihlD8
Wherever you will go: http://youtu.be/HIoVPCmtmfI
Telling Stories: http://youtu.be/M_mB3hZqQEM
Zoom Info
Die Cover-Band C.O.W (Class of Werni) stellte an der kleinen Badenfahrt bzw. dem Stadtfest Baden 2012 ihr Können unter Beweis und spielte in der Festwoche drei Mal auf der Sonnen-Terrasse des Ca’Donna Leon. Die fünf-köpfige Band aus dem Aargau bestehend aus Perkussion (Brain), Bass (Kurt), Gitarre (Marcel, Roberto) und Gesang (Livia) spielte eine breite Platte von Cover-Songs. Die akustische Umsetzung gefällt sehr gut!
Video-Mitschnitte:
One: http://youtu.be/Of-oEPihlD8
Wherever you will go: http://youtu.be/HIoVPCmtmfI
Telling Stories: http://youtu.be/M_mB3hZqQEM
Zoom Info

Die Cover-Band C.O.W (Class of Werni) stellte an der kleinen Badenfahrt bzw. dem Stadtfest Baden 2012 ihr Können unter Beweis und spielte in der Festwoche drei Mal auf der Sonnen-Terrasse des Ca’Donna Leon. Die fünf-köpfige Band aus dem Aargau bestehend aus Perkussion (Brain), Bass (Kurt), Gitarre (Marcel, Roberto) und Gesang (Livia) spielte eine breite Platte von Cover-Songs. Die akustische Umsetzung gefällt sehr gut!

Video-Mitschnitte:

One: http://youtu.be/Of-oEPihlD8

Wherever you will go: http://youtu.be/HIoVPCmtmfI

Telling Stories: http://youtu.be/M_mB3hZqQEM

Das Royal Arena Festival 2012 war wieder einmal sehr beeindruckend! Mein persönliches Highlight war Black Star (Talib Kweli & Mos Def), die zum ersten Mal gemeinsam auf einer schweizer Bühne standen! Danke an die beiden und danke an das Royal Openair!

Videos:

Move Something (Black Star): http://www.youtube.com/watch?v=6rprTtY17SQ

Definition (Black Star): http://www.youtube.com/watch?v=nPu9w8HMfcI

Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info
Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.
Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!
Zoom Info

Dieses Wochenende wollten wir nicht bloss an der Aare unsere Körper bräunen oder auf dem Boot den Fluss abwärts treiben. Wir beschlossen, zwei Tage am Naturlauf des Flusses zu verweilen, um dort unser Lager aufzuschlagen. Die enormen Hitze machte dieses Unterfangen sogar in der Nacht zu einem Kinderspiel. Ausserdem waren wir mit Kaffe und viel Nahrungsmittel gut ausgerüstet. Einzig und allein die Elektro-Party, die an diesem Abend ein paar hundert Meter weiter oben stattfand, senkte den Naturgrad ein wenig. Wenigstens konnten so die partyhungrigen unserer Gruppe ein wenig “Ausgang” geniessen.

Alles in allem ein super Wochenende der anderen Art!

Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.
Zoom Info
Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.
Zoom Info
Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.
Zoom Info
Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.
Zoom Info
Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.
Zoom Info

Am 1. Juni konnte unser Verein “Fixedgear-Aarau” das neue Ladenlokal beziehen und mit den Umbau arbeiten beginnen. Nach nur knapp einer Woche präsentierten wir die Resultate der Öffentlichkeit: Eine kleines Pre-Opening mit viel Informationsaustausch, Fussball EM2012 Übertragung und gekühltem Bier. Nun können wir weiter am Atelier arbeiten und hoffentlich bald die richtige, offizielle Öffnung feiern.

Am 24. juni 2011 kam Iron Maiden wieder einmal in die Schweiz. Ich habe sie schon ein paar Mal gesehen und freue mich immer wieder Nicko zu sehen (= alter Kumpel meines Vaters). Das Konzert in Basel war wie gewöhnlich gut und das Wiedersehen toll!
Anyway, ich möchte vor allem auf das Schwarz/Weiss Bild hinweisen, da es eines meiner besten Portraits geworden ist!

Vom Alpenzeiger in Aarau hat man einen weiten Ausblick, wenn die Wetterlage dies zulässt. Das Ziel dieser Aufnahme war es, Aarau in seiner aktuellen Beschaffenheit darzustellen, jedoch soll die Komposition an vergangene Tage erinnern. Um die farbigen Fassaden der Stadt zu visualisieren verwendete ich eine HDR Aufnahme. Ich war selber überrascht, über diese massive Sichtweite
Zoom Info
Focal Length
60mm

Vom Alpenzeiger in Aarau hat man einen weiten Ausblick, wenn die Wetterlage dies zulässt. Das Ziel dieser Aufnahme war es, Aarau in seiner aktuellen Beschaffenheit darzustellen, jedoch soll die Komposition an vergangene Tage erinnern. Um die farbigen Fassaden der Stadt zu visualisieren verwendete ich eine HDR Aufnahme. Ich war selber überrascht, über diese massive Sichtweite

We make Tumblr themes